Kennzeichnung von Langnese Kindereis | Langnese Business

Partner für Wachstum im Außer-Haus-Bereich
Ihr Warenkorb
0 Artikel
Sie befinden sich bei: ServiceWissenswertes

Spezielle Kennzeichnung von Langnese Kindereis:
Was steckt dahinter?

Ob groß oder klein – Naschen macht das Leben bunter und ist im Rahmen einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und eines aktiven Lebensstils völlig ok. Allerdings kommt es wie bei allem auf das richtige Maß an.

04_00_kids_symbol

Da ein Kinderkörper im Hinblick auf Nährwerte andere Bedürfnisse hat als der eines Erwachsenen, legen wir größten Wert darauf, dass unser Kindereis die speziellen Ansprüche einer kindgerechten Ernährung berücksichtigt. Deshalb haben wir strenge Kriterien für die Entwicklung unserer Kinder-Speiseeissorten festgelegt. Sie können sich bei allen Langnese Produkten, auf denen das kleine Schleckermaul abgebildet ist, sicher sein: Die Größe des Eises ist kindgerecht und eine Portion enthält nicht mehr als 110 Kilokalorien und 3 g gesättigte Fettsäuren. Außerdem liegt der zugesetzte Zucker garantiert bei maximal 20 g pro 100 g Eis.

So macht Eis allen Spaß!

Unsere Kriterien im Detail

52_00_kids_werte

** Zusätzlich zum zugesetzten Zucker enthalten unsere Produkte Zucker, der natürlicherweise in den Zutaten vorkommt, nämlich Milchzucker aus Milch oder fruchteigener Zucker aus Früchten.
Bei 100 g Calippo Erdbeer zum Beispiel beträgt der Gesamtzuckergehalt 17 g, zusammengesetzt aus 16 g zugesetztem Zucker und 1 g fruchteigenem Zucker.

Übersicht unserer Eissorten, die diese Kriterien erfüllen

53_00_kids_produkte